6. Tag: Hypnosystemische Konzepte

Geschrieben von PRONOVUS am in Blog

Am 6. Tag ging es um die hypnosystemische Arbeit mit Teams:

* Ein Team gewinnt seinen Sinn durch das gemeinsame Zusammenwirken zur Aufgabenbewältigung.

* Weder mich noch das System gibt es feststehend.

* Bei der Teamentwicklung ist es wichtig, dass auch die Führungskraft ihre Kraft stärkt, um gut mit den Mitarbeitern in Interaktion gehen zu können.

* Der Coach ist ein Unterschiedsproduzent.

* Probleme haben auch etwas Positives – wenn es einem schlechter geht, sinkt der Erwartungsdruck an sich selbst.

Nächste Woche geht es weiter mit Dr. Gunther Schmidt und “Maßgeschneiderte hypnosystemische Lösungsstrategien für einzigartige Systeme”

 

Trackback von deiner Website.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

social_facebook_box_blue_32social_twitter_box_blue_321374414030_social_xing